Stefan Kiefer und Uschi Glas beim Weihnachtsgans-Essen für Obdachlose

Weihnachtsgansessen für Obdachlose in Frankfurt

Zum 7. Mal organisiert Bernd Reisig mit seiner Stiftung „helfen helfen“ ein Weihnachtsgans-Essen im Frankfurter Römer für Obdachlose. Die DFL Stiftung war auch in diesem Jahr mit von der Partie und spendete Geschenktüten.


18 Tage vor dem Weihnachtsfest wurde es im Römer schon besinnlich. Zahlreiche Obdachlose folgten der Einladung von Bernd Reisig. Der Medienmanager bekam dabei wieder Unterstützung von vielen prominenten Helfern aus Politik, Wirtschaft, Medien, Sport und Unterhaltung, allen voran Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann, der seit Beginn der Aktion die Schirmherrschaft übernommen hat. „Eine meiner ersten Amtshandlungen als Oberbürgermeister war die Übernahme der Schirmherrschaft dieses Weihnachtsgans-Essens für Bedürftige. Mit der Einladung ins Rathaus wollte ich – und will ich bis heute – ein Signal setzen. Der Römer steht für alle Bürgerinnen und Bürger offen. Jeder ist ein Teil unserer Stadt und es ist unsere gesellschaftliche Verpflichtung gerade die zu unterstützen, die besonders unsere Hilfe brauchen. Deshalb ist es mir eine Ehre, wieder die Schirmherrschaft zu übernehmen und ich freue mich darauf, gemeinsam mit anderen Prominenten den Obdachlosen das Essen zu servieren“, so Feldmann.

Mehr als 600 Obdachlose waren im vergangenen Jahr der Einladung gefolgt. Zwischenzeitlich bildete sich vor dem Römereingang sogar eine Warteschlange. Aufgrund der großen Nachfrage wurden 2018 erneut zwei Termine für das Weihnachtsgans-Essen zur Auswahl angeboten.
„Es macht mich sehr glücklich und stolz, dass so viele Obdachlose zum Weihnachtsessen kommen und wir ihnen damit eine kleine Freude machen können und ihnen ein bisschen Ablenkung von ihrem schwierigen Alltag bieten“, sagt Reisig. Zum Weihnachtsessen mit Gänsebraten, Klößen und Rotkraut erhielt jeder Obdachlose auch noch eine Geschenktüte der DFL Stiftung mit Weihnachtsstollen, Handschuhen, Socken, einem Stück Seife, einer Zahnbürste sowie Zahnpasta.

Woody Feldmann mit einer kurzen Einlage für die Gäste
Veranstalter Bernd Reisig (l.) und Oberbürgermeister Peter Feldmann (r.)
Die prominenten Kellner beim Weihnachtsgansessen im Ratskeller

Bildnachweis: © www.a2bildagentur.de

ltabar

Weitere Posts