Neben unseren Leuchtturmprojekten unterstützen wir unterschiedliche, meist lokal wirkende Projekte Dritter. Die Förderung ist dabei sehr vielseitig und wird in der Regel für ein bis maximal drei Jahre geleistet.

Ausgewählte Förderprojekte

Fit4future
Mehr Bewegung, gute Ernährung, eine stressfreie, positive Lernatmosphäre und die Schaffung einer gesunden Lebenswelt Schule: Das sind die vier Ziele der bundesweiten Präventionsinitiative fit4future. Die DFL Stiftung unterstützt das Programm in Kooperation mit dem SC Freiburg.
FußballFreunde-Cups
Für inklusive Fußballteams, in denen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam dem runden Leder nachjagen, richtet die DFL Stiftung gemeinsam mit der DFB-Stiftung Sepp Herberger und in Zusammenarbeit mit fünf Proficlubs eine bundesweite inklusive Fußballturnierserie aus.
Mitternachtssport
Gegen Langeweile und Frustration - für Toleranz und Fairplay: Über 200 Jugendliche mit rund 40 Nationalitäten erhalten wöchentlich kostenlose Sportangebote in öffentlichen Sportanlagen bis in die frühen Morgenstunden.
Gesellschaftlicher Zusammenhalt
Eine gemeinsames Projekt von PHINEO und der DFL Stiftung zur Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Dabei untersucht das Beratungs- und Analysehaus PHINEO ausgewählte Bewerber auf deren Wirkungspotenzial und verleiht das Wirkt-Siegel.
MANUS Kinderhaus
In dem offenen Kinder- und Jugendhaus der Manuel Neuer Kids Foundation erhalten Kinder und Jugendliche unabhängig von Herkunft, sozialem Status oder kulturellem/religiösem Hintergrund gezielte Unterstützung und können ihre Fähigkeiten individuell entfalten und weiterentwickeln.
Weihnachtsaktion
Traditionell zum Jahresende führt die DFL Stiftung Weihnachtsaktionen mit Clubs der Bundesliga und 2. Bundesliga durch. Damit werden förderungswürdige und soziale Projekte unterstützt, die von den Clubs vorgeschlagen und gegebenenfalls bereits unterstützt werden.
Weltkindertag
Zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk setzt sich die DFL Stiftung für die Rechte von Kindern in Deutschland ein. Im Fokus des gemeinsamen Engagements steht das in der UN-Kinderrechtskonvention verbriefte Recht von Kindern auf Spiel und Bewegung. Im Rahmen der Kooperation ist die DFL Stiftung mit einem Aktionsstand beim jährlichen Weltkindertagsfest in Berlin vertreten.
Jugend - Trainer - STÄRKEN
Gemeinsam mit der Robert Bosch Stiftung und in Kooperation mit Arbeit und Leben Bielefeld e.V. wurde das Projekt zur (politischen) Bildungs- und Präventionsarbeit ins Leben gerufen. Jugendtrainer sollen in ihrer Schlüsselrolle als Verantwortungsträger gestärkt, das Umfeld der beteiligten Vereine in Bewegung gebracht und Jugendliche in konkreter Projektarbeit erreicht werden.
Eintracht Frankfurt Pausenliga
Im Rahmen der "Pausenliga" werden in der großen Schulpause spannende und abwechslungsreiche Ballspiele in Klassenteams ausgespielt. Auf diese Weise lernen die Kinder auf spielerische Weise den sportlichen Wettkampf sowie seine sozialen Werte kennen und werden überdies nachhaltig in Bewegung gebracht.

Aktuelles aus den Förderprojekten

FINALRUNDE DER FRANKFURTER BOLZPLATZLIGA F43+

Das große Finale der diesjährigen Frankfurter Bolzplatzliga wurde auf dem Gelände der Commerzbank Arena ausgespielt. Seit 2013 gibt es die Bolzplatzliga, initiiert vom…

Weiterlesen

SOS-Kinderdorf mit neuen Kursangeboten rund um Sport und gesunde Ernährung

Mit einem Bubble-Fußball-Turnier startete das SOS-Kinderdorf Frankfurt seine neuen Kursangebote rund um Sport und gesunde Ernährung.  Sie alle finden unter dem Dach des…

Weiterlesen

Bundeszentrales Weltkindertagsfest 2018

Organisiert vom deutschen Kinderhilfswerk fand das Weltkindertagsfest auf dem Potsdamer Platz in Berlin statt. Auch in diesem Jahr unterstützte die DFL Stiftung die…

Weiterlesen