Klaus-Peter Müller
Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums

Klaus-Peter Müller ist seit 15. Mai 2008 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Commerzbank AG. Der gelernte Bankier stieg bereits früh in seiner beruflichen Laufbahn bei der Commerzbank ein. So war er von 1966 bis 1990 in mehreren Funktionen tätig, u. a. in den Filialen Duisburg, Düsseldorf und New York. Seit dem 1. November 1990 war er Mitglied des Vorstands, dem er vom 25. Mai 2001 bis 15. Mai 2008 als Sprecher vorstand. Von dort wechselte er schließlich in den Aufsichtsrat, dem er noch heute innewohnt.